2013-02-17 DJK BW Hildesheim III - HSG 09 Gronau-Barfelde

18.02.2013 18:23

17.02.2013

DJK Blau Weiss Hildesheim III - HSG 09 Gronau-Barfelde

Endstand 19:19 (HZ 11:9)

Das Heimspiel gegen die HSG begann schon mit leichten Unruhen, standen wir doch mit weniger Spielerinnen als erwartet auf dem Feld (dem „Baby-Virus“ sei „Dank“ J ). Doch dank dem großzügigen Einsatz von Hilke und Franziska aus der 2.Damen die nach ihrem eigenen Spiel noch eben mal eine Runde bei uns mitgespielt haben, konnten wir wenigstens unsere Auswechselbank besetzen.
Trotzdem fanden wir zu keiner Zeit des Spiels in unsere gewohnte Form.
Die konsequente 3:2:1 Deckung der HSG brachte uns Anfangs aus dem Konzept so dass wir über 0:1,1:3,2:4,4:4,4:6 und 5:7 doch einen relativ desolaten Eindruck boten. Ein Team-Time Out und deutliche Worte von Jens brachten den gewünschten Ruck ins Team und wir konnten uns zur Halbzeit mit  11:9 absetzen.
Nach der Halbzeit lief es etwas runder. Die offene Deckung des Gegners wurde besser genutzt, schöne Spielkombinationen konnten endlich ausgespielt werden und auch Tempo war wieder etwas mehr zu erkennen.
Manko war leider die Abwehr. Ein ums andere Mal ließen wir uns zu einfach vom Gegner umlaufen so dass die zweite Halbzeit  über  11:11,13:11,14:14,16:14,19:17 mit 19:19 endete.

Ein dickes Danke schön an Hilke und Franziska für ihren Doppeleinsatz!!
Großen Respekt an Sandra im Tor die so manchen Abwehrfehler mit klasse Paraden wett gemacht hat!!
Danke an die Zuschauertribüne die uns mit motivierenden Sprüchen im Spiel gehalten hat!!
Danke an Thorsten und Nils für den Kampfgerichteinsatz!!

Auf dem Spielfeld kämpften:
Sandra (TW), Ann-Kathrin (3), Fanie (4), Anika (1), Nadine (5), Lena, Jenny, Sarah F. (2), Sarah V., Hilke (3), Franziska (1)